VfB Stuttgart >>>>> Stadion
Gottlieb-Daimler-Stadion

Fassungsvermögen: 54.248
Erbaut:
26.07.1933

1933 Anlass des Stadionbaus war das 15. Deutsche Turnerfest 1933 (Kosten: 2,35 Mio. RM). Fassungsvermögen der Hauptkampfbahn des Städtischen Stadions: 35.000.
23.07. Umbenennung in Adolf-Hitler-Kampfbahn.
25.07. Fußballpremiere! VfB Stuttgart - Nürnberg/Fürth (3:2) vor 30.000 Zuschauern.
1935 70.000 Zuschauer beim Länderspiel Deutschland - Schweiz.
1945 Das erste Spiel im Century Stadium: Tunesische Soldaten - Russische Zwangsarbeiter.
1949 Deutsche Meisterschaft im umbenannten Neckarstadion: VfR Mannheim - Bor. Dortmund.
1949-51 Erstellung einer offenen Gegentribüne (4.872 Sitzplätze).
1950 Erste Nachkriegs-Länderspiel des DFB gegen die Schweiz (1:0). Zuschauerzahl: 103.000 - 115.000, jedoch wurden nur 97.533 genannt.
1955-56 Stehstufen in der Cannstatter und Untertürkheimer Kurve.
1959 Europapokal-Endspiel: Real Madrid - Stade Reims (3:1).
1963 Letzte Spiel um die Deutsche Meisterschaft: Borussia Dortmund - 1. FC Köln (3:1).
07.08. Einweihung der 4 Flutlichtmasten mit dem Spiel VfB Stuttgart - Partizan Belgrad.
1969 Einbau der ersten Kunststofflaufbahn in Deutschland.
1986 Einbau der ersten Video-Vollmatrix-Anzeigetafel mit Farbtechnik in Deutschland.
1993 Umbenennung Neckarstadion in Gottlieb-Daimler-Stadion.